max. Größe 1 cm
Haltung einfach
Zucht schwer
Wasser-
temperatur
16 bis 22  °C
Wasserwerte PH: 8 - 8.5 pH
GH: 10 - 15 °dH

Die Schwarzmeer-Kahnschnecke ist im Einzugsbereich des Schwarzen Meeres und in der Donaumündung verbreitet. Sie wurde aber auch an der türkischen Ägäis- und Mittelmeerküste nachgewiesen. Sie besiedelt vor allem langsam fließende Gewässer und Seeufer in Küstennähe, ist aber teilweise auch noch stromauf bis in der Quellregion zu finden.

Merkmale, Form und Färbung der Schwarzmeer-Kahnschnecke

Diese Schwarzmeer-Kahnschnecke ähnelt im Aussehen der viel weiter in Europa verbreiteten Gemeinen Kahnschnecke Theodoxus fluviatilis. Die Innenseite des Fußdeckels (Operculum) hat eine sichelförmige Rinne, dem Ansatz der Zugmuskulatur zum Verschließen der Gehäusemündung. Ein zusätzlicher, kleiner Zapfen, wie er bei der Donau-Kahnschnecke Thoedoxus danubialis zu sehen ist, fehlt der Schwarzmeer-Kahnschnecke. Wie bei anderen Kahnschnecken-Arten auch, ist die Färbung und Zeichnung des Schneckengehäuses sehr variabel und zur sicheren Artdiagnose daher nicht geeignet. Auf hellem Untergrund ist eine netzförmige Zeichnung oder ein Zick-Zack-Muster zu sehen. Der Körper der Schwarzmeer-Kahnschnecke ist hellgrau gefärbt mit einer dunkleren Pigmentierung an den Flanken und am Kopf. Körper und Kopf sind meist vollständig vom Gehäuse bedeckt, sodass dann nur die langen Fühler über den Gehäuserand hinausragen.

Haltung der Schwarzmeer-Kahnschnecke im Aquarium

An ihren natürlichen Standorten weidet die Schwarzmeer-Kahnschnecke vor allem den Algenaufwuchs auf Steinen, seltener auf Holz oder Pflanzenblättern ab. Habitat- und Nahrungsansprüche sind denen der gemeinen Kahnschnecke Theodoxus fluviatilis ähnlich.

Nachzucht der Schwarzmeer-Kahnschnecke unter Aquarienbedingungen

Die Weibchen der Schwarzmeer-Kahnschnecke setzen die Eikapseln meist an glatten Steinflächen ab, häufig aber auch auf die Gehäuse anderer Wasserschnecken. Auch im Aquarium versucht die Schnecke ihre Eigelege an Hartsubstrate anzuheften, manchmal sogar an die Silikonwülste zwischen den Glasscheiben. Ob die weitere Aufzucht der Jungschnecken bisher unter Aquarienbedingungen gelungen ist, ist nicht bekannt.

Unsere Empfehlungen

Anzeige

Rote Rennschnecke

Preis: ca. 6.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Genoppte Turmdeckelschnecke - Melanoides granifera

Preis: ca. 2.39

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Zebra Rennschnecke

Preis: ca. 3.79

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)