max. Größe 1.5 cm
Haltung einfach
Zucht einfach
Wasser-
temperatur
24 bis 25  °C
Wasserwerte PH: 6 - 8 pH
Preis 2.99 € bei Garnelio.de
zum Angebot
(Anzeige)

Die Stachel-Turmdeckelschnecke stammt wahrscheinlich aus Indien, Ost- und Südost-Asien. Allein aus Japan sind drei Unterarten bekannt.

Merkmale, Form und Färbung der Stachel-Turmdeckelschnecke

Thiara scabra hat eine kurze, gedrungene Gehäuseform mit deutlichen Stacheln, die auf dem Gehäuse sitzen. Im Gegensatz zur Malaiischen Turmdeckelschnecke ist diese Art getrenntgeschlechtlich.

Haltung der Stachel-Turmdeckelschnecke im Aquarium

Die Stachel-Turmdeckelschnecke verhält sich im Aquarium ähnlich wie die Malaiische Turmdeckelschnecke, wühlt tagsüber im Bodengrund nach verwertbaren Futterresten und kommt erst nachts an die Oberfläche, um auf Futtersuche zu gehen, Aufwuchsalgen auf Steinen, Wurzeln und an den Aquarieninnenscheiben abzuweiden.

Nachzucht der Stachel-Turmdeckelschnecke unter Aquarienbedingungen

Im Gegensatz zur Malaiischen Turmdeckelschnecke ist diese Art getrenntgeschlechtlich. Die Geschlechter lassen sich aber an der äußeren Form von Gehäuse und Körper nicht unterscheiden. Wahrscheinlich vermehrt sich die Stachel-Turmdeckelschnecke parthenogenetisch, als durch Jungfernzeugung, ähnlich wie die Malaiische Turmdeckelschnecke.

Unsere Empfehlungen

Anzeige

Raubschnecke - Clea Helena

Preis: ca. 2.59

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Zebra Rennschnecke

Preis: ca. 2.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Geweihschnecke Black & Gold

Preis: ca. 2.79

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)