Das wichtigste in Kürze:

  • Hamburger Mattenfilter sind günstig und arbeiten rein biologisch
  • die Vorteile eines Mattenfilters überwiegen gegenüber herkömmlichen Filtern
  • wird ein Mattenfilter zusätzlich bepflanzt, stört er optisch nicht mehr
  • es gibt viele verschiedene Einbauvarianten für Mattenfilter
  • Plexiglas-Schienen oder Kabelkanäle dienen als gute Führung für Filtermatten
  • am Leichtesten lässt sich eine Filtermatte in einer Aquarien-Ecke befestigen
  • Mattenfilter müssen nur selten gereinigt werden und sind ideal für Garnelen

Prinzip, Vorteile und Nachteile

HMF im Aquarium

Hinweis

Die Filterleistung des Hamburger Mattenfilters übersteigt die aller anderer Filtertypen um ein Vielfaches. Deshalb begeistert dieser Filter nicht nur Einsteiger sondern auch langjährige Garnelenhalter.

Wo Sie ihn am besten anbringen, bleibt Ihnen überlassen, denn das ist reine Geschmackssache. Hauptsächlich besteht der Filter nur aus einer Matte und einer Pumpe, die das Wasser fördert. Das Wasser fließt im Kreislauf wieder durch die Matte zurück und so bleiben die Schmutzpartikel in ihr hängen.

Welche Vor- und Nachteile es dabei gibt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Vorteile eines Hamburger Mattenfilters

  • geringe Anschaffungskosten
  • geringe Energiekosten
  • der Einbau ist leicht
  • kann als Versteck für Technik dienen
  • muss nur selten gereinigt werden
  • die Reinigung ist unkompliziert
  • es setzen sich schnell viele gesunde Bakterien an
  • das Filtern verläuft auf rein biologische Art
  • der Filter reinigt besser als andere Filter-Arten
  • das Wasser ist dadurch klarer
  • der Filter dient auch als Nahrung für viele Aquarien-Bewohner

Nachteile eines Hamburger Mattenfilters

  • der Einbau kann auf verschiedene Arten erfolgen, dies kann etwas Geschick erfordern
  • der Filter ist auffälliger als herkömmliche Filter
  • der Filter nimmt viel Platz ein
  • grobe Teile werden nicht weg gefiltert

Unser Tipp

Es muss gar nicht sein, dass der Hamburger Mattenfilter unschön aussieht. Mit Hilfe von zwei Kabelkanälen, in die Sie die Matte reinschieben, wirkt es gleich viel ordentlicher im Becken. Mit der Zeit wird die Matte dunkler und fällt nicht mehr so stark ins Auge.

Filtermatte mit Kabelkanal fixieren

Möglichkeiten den Hamburger Mattenfilter einzubauen

Es gibt viele Varianten den Hamburger Mattenfilter einzubauen. Er kann in die Aquarienecke oder an die Rückseite, gerade oder auch gebogen angebracht werden. Am wenigsten Platz benötigt ein Eckfilter.

Eckmattenfilter

Bepflanzt man ihn zusätzlich mit Moosen, ist er bald sogar nahezu unsichtbar.

Übersicht der Einbauarten:

  • die Matte als Rückwand an der gesamten Rückscheibe nutzen
  • die Matte gerade an einem Teil der Rückscheibe platzieren
  • die Matte gebogen als Halbkreis an der Rückscheibe platzieren
  • die Matte als Viertelkreis in einer Aquarien-Ecke platzieren
  • die Matte als gerade in einer Aquarien-Ecke platzieren

Unser Tipp

Entscheiden Sie sich vorab für eine Möglichkeit, die Ihnen am besten gefällt. Am besten probieren Sie dafür aus, welche Variante Ihnen in Ihrem Aquarium besser gefällt und auch, was von der Größe am besten passt.

Anleitung: Mattenfilter in einer Aquarien-Ecke einbauen

In einer Aquarien-Ecke lässt sich ein Mattenfilter am leichtesten anbringen. Mit Hilfe von einem Kabelkanal oder einem Plexiglasstreifen lassen sich schnell und einfach ein paar Schienen bauen, die Sie am besten mit Aquarien-Silikon befestigen.

Hamburger Mattenfilter selber bauen

Dort lässt sich anschließend die Matte einfach hineinschieben. So kann sie auch bei stärkerer Strömung oder Wasserwechsel nicht wegrutschen.

Expertentipp 1

Lässt man die Filtermatte nicht am Stück, sondern teilt sie in 3 Teile, dann lässt sich später zur Reinigung mühelos ein Teil entnehmen ohne dass Aquarienkies in die Ecke rutscht.

Filtermatte in 3 Teile schneiden

Expertentipp 2

Schneidet man aus einem Reststück eine kleine Bodenplatte aus, dann stabilisiert diese den Filter merklich. Sonst kann bei größerer Bodengrundhöhe der Filter eingedrückt werden.

Eckfilter stabilisieren

Im Folgenden finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung, um einen Mattenfilter in der Aquarien-Ecke anzubringen.

  • die Mattengröße bestimmen (hängt von der Aquarien-Größe ab)
  • die Filtermatte zuschneiden (nehmen Sie dafür ein scharfes Messer)
  • eine Befestigung bauen (zum Beispiel aus einem Kabelkanal)
  • die Befestigung mit Aquarien-Silikon einkleben und aushärten lassen
  • die Matte in die Halterung schieben
  • die Pumpe hinter der Matte anbringen (auch andere Technik kann hier versteckt werden)
Hinter dem Mattenfilter

Unser Tipp

Wenn Ihnen der Aufwand einen Mattenfilter selbst zu bauen zu groß ist oder Ihr Aquarium bereits läuft, können Sie auch auf fertige Mattenfilter aus dem Handel zurückgreifen.

Unsere Empfehlungen

Anzeige

HMF Nanofilter 35

Preis: ca. 24.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

HMF Eck – Mattenfilter – 20…

Preis: ca. 29.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Filtermatte für Mattenfilter

Filtermatten bestehen aus Schaumstoff. Diese Matten sollten unbedingt im Fachhandel gekauft werden, da nicht alle Schaumstoff-Arten als Filter geeignet sind.

Hamburger Mattenfilter Funktion

Für die Haltung von Garnelen ist eine Mattenstärke von 2-4 cm und eine Feinheit von 30 – 45 ppi ratsam. Dadurch sind die Poren der Matte so fein, dass auch der Nachwuchs der Garnelen nicht durch die Filtermatte klettern kann. Gleichzeitig dient der Mulm und Schlamm in der Matte als wertvolle Nahrungsquelle für die zierlichen Bewohner.

Unsere Empfehlung

Anzeige

Natureholic – Filtermatte – Blau -…

Preis: ca. 2.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Natureholic – Filtermatte – Schwarz -…

Preis: ca. 2.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Der Nachteil an den feinen Poren ist, dass sich die Matte schneller zusetzen kann als bei groben Matten. Jedoch ist das bei der Haltung von Garnelen kein Problem. Reinigen Sie die Matte einfach hin und wieder, indem Sie diese mit dem Mulmsauger absaugen.

Pumpen für Mattenfilter: Luftheber oder Kreiselpumpe

Als Pumpen für einen Mattenfilter gibt es zwei verschiedene Varianten. Beide haben Vor- und Nachteile, die hier etwas näher beleuchtet werden. Zur Wahl stehen Kreiselpumpen und Luftheber (oder Membranpumpen genannt).

Vorteile von Lufthebern/Membranpumpen

  • eine Membranpumpe kann mehrere Luftheber betreiben
  • ein Luftheber ist klein und nimmt wenig Platz ein
  • Luftheber sind günstig
  • Luftheber sind sehr robust

Nachteile von Lufthebern

  • Luftheber haben teilweise hohe Laufgeräusche
  • man kann die Fördermenge nur schwer berechnen

Vorteile von Kreiselpumpen

  • Kreiselpumpen arbeiten sehr leise
  • die Fördermenge kann gut berechnet werden

Nachteile von Kreiselpumpen

  • Kreiselpumpen sind teurer

Muss man den Mattenfilter reinigen?

Mattenfilter verstopfen nur selten. Deswegen müssen sie auch nur selten gereinigt werden. Feinere Filtermatten ab 30 ppi setzen sich etwas schneller zu als die groben Matten. Jedoch ist das Reinigen der Matte ziemlich einfach und weitaus weniger kompliziert als bei herkömmlichen Einbaufiltern.

Fahren Sie beim Wasserwechsel einfach mit dem Schlauch oder Mulmsauger an der Matte entlang und saugen Sie so die Matte wieder frei. Beachten Sie aber auch, dass Garnelen durchaus Mulm-Freunde sind und diesen als Nahrung benutzen. Die Filtermatte ist voll mit guten Bakterien und muss nur selten gereinigt werden.

Unsere Garnelen-Empfehlungen für Anfänger

Anzeige

Amanogarnele

Preis: ca. 4.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Rote Nashorngarnele

Preis: ca. 4.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Regenbogen Garnelenmix - Neocaridina davidi -...

Preis: ca. 39.99

Jetzt bei Garnelio bestellen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)