Die Sri Lanka Berggarnele - Lancaris singhalensis

Die Sri Lanka Berggarnele

Sri Lanka Berggarnele
- lat. Lancaris singhalensis -

Haltung: nicht möglich
Zucht: nicht möglich
Größe: -
Temperatur: -
PH: -
GH: -
KH: -


Garnelen kaufen?
Wir empfehlen Garnelio
-> zum Partnershop

Streifengarnele -  Caridina cf. babaulti Stripes -> Weitere Bilder und Bestellmöglichkeit

Die Sri Lanka Berggarnele ist ähnlich wie ihre Schwesterart, die Sri Lanka Hochlandgarnele, nur noch an wenigen Stellen in den Fließgewässern im Bergland von Sri Lanka in der Nähe von Nuwara Eliya und im Naturreservat der Horton Plains zu finden. Die Art ist vom Aussterben bedroht. Sie wurde deshalb unter Schutz gestellt und darf nicht gefangen und ausgeführt werden, obwohl wahrscheinlich nur noch ein sorgfältig durchgeführtes Nachzuchtprogramm unter Aquarienbedingungen die Art langfristig retten könnte.

Lebensraum der Sri Lanka Berggarnele

Die Sri Lanka Berggarnele war früher vermutlich weiter im Hochland verbreitet, in jedem Fall aber endemisch für Sri Lanka. Inzwischen sind die letzten Fundorte nur noch Im Belilhul Oya River und in den Horton Plains in einem Bergbach in einer Höhe von 2300m ü. NN in der Nähe von Nuwara Eliya. Das Vorkommen im Belihul Oya ist durch den Gemüseanbau in Umfeld des Flusses und den damit verbundenen Eintrag von Düngemittel in den Fluss bedroht. Im jenem Bergbach in den Horton Plains herrscht im Jahresverlauf eine Wassertemperatur zwischen 15 und 21°C. Die elektrische Leitfähigkeit ist mit Werten um 20 µS extrem niedrig. Die Sri Lanka Berggarnele ist wahrscheinlich die einzige Garnelenart, die noch in Höhenlagen über 2000m ü. NN vorkommt. Die Art ist vom Aussterben bedroht, wurde unter Schutz gestellt und darf deshalb auch nicht gefangen und ausgeführt werden. Obwohl wahrscheinlich nur ein Aufzuchtprogramm in Aquarien, zumindest vor Ort in Sri Lanka, die Sri Lanka Berggarnele retten könnte.

Weitere ausgefallene Garnelenarten im Shop: (zum Shop)
Yellow Fire Garnele - Gelbe Garnele Red Bee Shrimp K4-K14 , Caridina cf. cantonensis Blue Bolt Garnele - Taiwan Bee Black Bee - Doppel Hinomaru Orange Fire Zwerggarnele - Neocaridina davidi (heteropoda) Black Bee K4 - Bienengarnele Black & White Red Fire Sakura Garnele  - Neocaridina davidi (heteropoda) var. Sakura

Merkmale, Form und Färbung der Sri Lanka Berggarnele

Die Sri Lanka Berggarnele wurde von CAI & BAHIR (2005) beschrieben. Danach hat sie eine orange Körpergrundfärbung und ein unbezahntes Rostrum, welches noch kürzer ist als das ihrer Schwesterart der Sri Lanka Hochlandgarnele Lancaris kumariae.

Haltung der Sri Lanka Berggarnele im Aquarium

Die Haltung der Sri Lanka Berggarnele im Aquarium ist zur Zeit nicht möglich, da diese Garnele geschützt ist und nicht gefangen und ausgeführt werden darf.

Literatur zur Sri Lanka Berggarnele

CAI,Y. & M.M.BAHIR (2005): Lancaris, a new genus of freshwater shrimp from Sri Lanka (Crustacea: Decapoda: Atyidae).- The Raffles Bulletin of Zoology 2005 Suppl. No. 12: 39–46

Weitere Garnelenarten im Shop: (zum Shop)
Red Cherry Garnele - Red Fire Garnele Hummelgarnele - Caridinia cf. breviata Orange Rili Sakura Garnelen - Neocaridina davidi “Orange Rili” Bloody Mary Sakura Garnelen - Taiwanline ! Grüne Garnele - Caridinia babaulti var. Carbon Rilli Shrimp - Black Rili Sakura Tigergarnele - Caridina cf. cantonensis var.
Blaue Tigergarnele - Caridina cf. cantonensis Blue Rili Shrimp - Neocaridina heteropoda Black Sakura Garnele - TaiwanLine ! Orange Fire Zwerggarnele - Neocaridina davidi (heteropoda) Rote Tigergarnele - Caridinia sp. Red Wine Garnele, Caridina spec. Red Wine ( Taiwan Bee ) XXL White Body Flowerhead - King Kong Garnele

Wirbellosenkauf ist Vertrauenssache

Da wir auch häufiger Wirbellose zukaufen und dabei stets auf die Qualität achten haben wir inzwischen unseren Favorit als Partnershop gewonnen.
--> Zum Partnershop Garnelio
Gute Qualität, Lebendankunftsgarnantie, toller Service und günstige Preise

Bezugsquellen Sri Lanka Berggarnele
URL:
URL:
Weitere Informationen Sri Lanka Berggarnele
URL:
URL:
URL: